Heute 20.09.18

SPD-Pinneberg
18:30 Uhr, Kreisvorstandssitzung Achtung: Die Sitzung findet ...

SPD-Barmstedt
19:30 Uhr, Fraktionssitzung ...

SPD-Pinneberg
19:30 Uhr, Treffen des Kreisvorstands mit den ...

Demnächst:

22.09.2018
SPD-Barmstedt

10:00 Uhr, Aktionstag zum ...

Facebook

 

Die Landtagsfraktion

Willkommen bei Thomas Hölck

 Liebe Leserinnen, liebe Leser,   

als Landtagsabgeordneter des Wahlkreises 23 Pinneberg-Elbmarschen heiße ich Sie auf meiner Homepage herzlich willkommen.

Hier können Sie mehr über mich und meine Arbeit als Ihr Abgeordneter erfahren.

Ich wünsche Ihnen viel Freude auf dieser Seite.

Ihr Thomas Hölck

 

 

Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 12.09.2018, 16:42 Uhr (308 mal gelesen)
[Wohnen]
Direkte positive Auswirkungen auf den Kreis Pinneberg sieht der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Hölck aus Haseldorf in den Beschlüssen der SPD-Bundestagsfraktion zu den Mieterrechten.

 

 
Veröffentlicht von SPD-Quickborn am: 07.09.2018, 16:45 Uhr (129 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
SPD Quickborn fragt nach dem Stand der Planung und Förderungsanträge die Feuerwache in Quickborn-Heide (Aussenstelle der Quickborner Feuerwache)

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 05.09.2018, 19:11 Uhr (525 mal gelesen)
[SPD]
Mit anerkennenden Worten würdigt der SPD-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des SPD-Kreisverbands Pinneberg, Thomas Hölck aus Haseldorf, seinen langjährigen Vorsitzenden Ralf Stegner. Der hatte am Montag erklärt, nach zwölf Jahren als Chef der Landes-SPD im kommenden Jahr nicht wieder für den Vorsitz kandidieren zu wollen.

 
Veröffentlicht von Thomas Hoelck, MdL am: 27.08.2018, 17:04 Uhr (836 mal gelesen)
[Wirtschaft]
Schon seit Jahren setzt sich der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Hölck aus Haseldorf für die Elbvertiefung ein. Jetzt freut er sich darüber, dass endlich – nach 17 Jahren Planung, Diskussionen und Gerichtsverfahren – mit dem Projekt begonnen werden kann.

 
Veröffentlicht von SPD-Quickborn am: 24.08.2018, 15:59 Uhr (419 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Die vorgesehenen Beratungen für ein umfassendes Radwegekonzept dürfen nach Auffassung der SPD Quickborn den Bau eines Radschnellweges von Quickborn-Heide ins Quickborner Zentrum nicht weiter verzögern!

 
Veröffentlicht von SPD-Quickborn am: 21.08.2018, 19:54 Uhr (221 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Nach Ansicht der SPD Quickborn dauert die Planung und die Ausschreibung für die Errichtung eines Parkhauses am AKN-Bahnhof Quickborn Süd zu lange!

In einer Anfrage an die Stadtverwaltung, bittet die SPD um eine Stellungnahme.

 

54543 Aufrufe seit Januar 2015